Limited Edition “Retrospective”

August 2016 - September 2016

Sixties Reloaded. Die Herbst-/Winterkollektionen 2016 zahlreicher Designer bringen Neuinter-pretationen der Sixties Trends auf die Catwalks.  Das Jahrzehnt der Tie-dye Shirts, Miniröcke und Cat Eye Sunglasses lebt erneut auf. Die Limited Edition „Retrospective“ by CATRICE zeigt im September 2016, wie spannend Rückblicke sein können. Nachtblau, Petrol und ein intensives Rot werden mit Retro-Pink und modernem Grau kombiniert. The Past Going Fast Forward – by CATRICE.


Liquid Liner

Audrey(e)s. Flüssiger grauer Eyeliner, der mit hochpigmentierter Textur begeistert. Der Pinselapplikator ermöglicht eine simple und schnelle Anwendung. Trocknet matt – für den perfekten Sixties Lidstrich. 

Beauty Tipp
Will der ideale Lidstrich nicht richtig gelingen? Gute Vorbereitung ist alles! Der Eyeliner hält länger, wenn das Lid vorab mit einem hellen Lidschatten oder einer Eyeshadow Base grundiert wird. Anschließend mit dem Liquid Liner am Wimpernkranz entlang kleine Punkte anbringen und diese im Augeninnenwinkel beginnend nach außen miteinander verbinden. 

Multicolour Blush

Tricoloured Bull's-eye. Der Puder-Blush ist mit einer einzigartigen Ring-Prägung versehen, die ihm einen coolen, sixties-inspirierten Bullaugen-Look verleiht. Helle und dunklere Töne wie Beere, ergänzt von zartem Rosé und Pink, verleihen einen gesunden Teint und passen zu jedem Hauttyp. 

Beauty Tipp
Um einen individuellen Look zu kreieren, können die drei Nuancen des Blush entweder einzeln aufgetragen oder miteinander vermischt werden. Für ein optimales Ergebnis am besten eine Blush Brush verwenden. 

Nail Lacquer

Swingin’ Sixties. Die fünf Nagellacke mit shiny Finish begeistern in limitierten Trend-Farben wie Petrol-Blau, sattem Rot, coolem Rosa, hellem Beige und kräftigem Mittelblau. 

Beauty Tipp
Für ein besonders langanhaltendes Ergebnis: Vor dem Auftrag auf die sauberen, trockenen Nägel einen Base Coat benutzen, diesen gut trocknen lassen und die fertig lackierten Nägel im Anschluss mit einem (matten oder glänzenden) Top Coat versiegeln. Tolle Effekte entstehen, wenn man auf einem oder mehreren Nägeln mattes und glänzendes Finish kombiniert.

Velvet Liquid Lipstick

Velvet Crush. Der Velvet Liquid Lipstick im auffälligen Retro Packaging mit der Konsistenz eines Gloss‘ trocknet samtig-matt und deckt dabei makellos – wie ein Lippenstift. Mit sattem Rot oder intensivem Rosa wird ein Lip Look in bester Sixties Manier kreiert. 

Beauty Tipp
Für die angesagten Ombré Lips den dunkleren Lipstick entlang der Lippenkontur auftragen und mit der helleren Farbe die Lippen ausfüllen. Zum Schluss sanft mit dem Finger über den Verlauf tupfen, um die Farben miteinander zu verblenden.

Wet & Dry Shadow

Allrounder. Die drei hochpigmentierten Puderlidschatten können nass oder trocken angewendet werden. So wird jedes Eye Make-up durch den intensiven oder pudrig-soften Look perfektioniert. Eine schimmernde Champagner Nuance, mattes Grau und Blau stehen zur Wahl. 

Beauty Tipp
Für einen soften Effekt wird der Puderlidschatten mit einem Pinsel oder einem Schwamm-Applikator aufgetragen und sanft verblendet. Für besonders intensive Farbeffekte die Pinsel-/Applikatorspitze vor der Anwendung mit etwas Wasser befeuchten und den Lidschatten auf das bewegliche Lid auftragen.