MBFW BERLIN 2016 – ONE DAY IN DETAIL

by Rothaariges (www.rothaariges.de)

In den vergangenen Jahren hatte ich nie Zeit, um auf die Fashion Week nach Berlin zu fahren, denn die Modewoche findet immer gleichzeitig zu den Prüfungsphasen an den Universitäten statt. Da ich meine Klausuren und Hausarbeiten nie verschieben oder auf ein späteres Semester verschieben wollte, habe ich es erst dieses Jahr, nach Abgabe meiner Thesis, geschafft zu der MBFW zu fahren. Von Dienstag bis Donnerstag habe ich in der Hauptstadt in einem wunderschönen Apartment direkt Unter den Linden gewohnt. Von dort aus bin ich zu allen Veranstaltungen, Partys und Restaurants gekommen, die ich in den drei Tagen aufgesucht habe. Obwohl ich Dienstag und Donnerstag auch tolle Programmpunkte hatte, war der Mittwoch am aufregendsten. Ich konnte viel Inspiration sammeln und habe Zeit mit netten und klugen Frauen verbracht. Besser gehts eigentlich nicht!

Dank CATRICE hatte ich Zutritt zu dem atemberaubenden „Berliner Salon“, der dieses Jahr 40 deutsche Designer empfangen hat, um ihre Autumn/Winter Kollektion für 2016/17 zu präsentieren. Mittwochnachmittag fand im Kronprinzenpalais die Gruppenausstellung statt, in der ausgewählte Designer Fashion, Schmuck, aber auch Beauty zeigten. Ich habe mir die Kreationen in Ruhe angesehen und bin mit dem ein oder anderen Gast ins Gespräch gekommen. Teil der Ausstellung war der „Vogue Salon“, eine Nachwuchsförderungsinitiative der deutschen Vogue, bei der die Chefredakteurin Christiane Arp ausgewählte Talente förderte.

Für mich war es eine große und völlig unerwartete Ehre durch die Ausstellung zu schlendern, Menschen, die ich bewundere, hautnah zu erleben und das alles mit meiner Kamera festhalten zu können. Tausend Dank, CATRICE!

Unter dem Hashtag #catricelovesfashion könnt ihr auf Instagram einen Blick hinter die Kulissen werfen oder euch direkt durch den Account klicken.

Um 21 Uhr bin ich zu der Premium-Party im Bricks, einem Club im Keller des Hilton Hotels, gegangen. Bei Moscow Mule und Gin Tonic haben wir getanzt, eine super schöne Nacht miteinander verbracht und die Einladung von CATRICE in vollen Zügen genossen.